Sanskrit, Hindi & Kannada
Die Sprachschule der Nateschwara Akademie ist durchgehend von Montag bis Donnerstag geöffnet. Die Schule bietet die drei indischen Sprachen Sanskrit, Hindi und Kannada an. Die Kurse sind darauf ausgerichtet, nicht nur sprachliche Fertigkeiten zu vermitteln, sondern auf die Bedürfnisse und Interessen (Grammatik, Konversation, Rezitation) der Kursteilnehmer einzugehen.
  • Sanskrit ist die alte Gelehrtensprache
  • Hindi ist die indische Nationalsprache
  • Kannada ist eine von vier Südindischen Sprachen

Kursbeschrieb: Der Kurs führt in die gesprochene und geschriebene Form des Sanskrits ein. Schritt für Schritt werden dem Kursteilnehmer die Grammatik und der Aufbau der Sprache näher gebracht. Anhand von leichten Übungen wird die Anwendung des Gelernten geübt. Der Teilnehmer verfügt am Ende des Kurses über sprachliches Basiswissen in Sanskrit, kann Sanskrit-Texte lesen und übersetzen.

Der Kurs ist in 3 Teilkurse S1, S2 und S3 gegliedert. Jeder der Teilkurse baut auf dem vorhergehenden Kurs auf. Der Kurs findet im Einzelunterricht statt. So kann optimal auf die Bedürfnisse und Interessensschwerpunkte des Teilnehmers eingegangen werden.

Schwerpunkt S1: Lesen und Schreiben der Devanagari-Schrift, einfache Sätze bilden, Verbkonjugationen; Schwerpunkt S2: Partizipien, Komposita, lesen von Versen; Schwerpunkt S3: selbständiges Übersetzen von Sanskrittexten bzw. -versen.

Zielpublikum: Der Kurs spricht all jene an, die in eine neue Sprache hineinschnuppern oder den Hintergrund von indischen Wörtern lernen möchten.

Anforderungen: Der Kurs erfordert keine zwingenden Vorkenntnisse.

Kursbeginn: Der Kurs ist als Einzelunterricht konzipiert, daher können Interessenten jederzeit einen neuen Kurs beginnen.

Dauer: 12 Lektionen pro Teilkurs

Unterrichtstage: Montag oder Dienstag, optional auch Mittwoch oder Donnerstag

Kosten: Ab 480.- pro Teilkurs (12x Einzelunterricht)

Kursbeschrieb: Der Kurs behandelt die indische Nationalsprache Hindi in Schrift und Grammatik und lehrt die Teilnehmer, einfache Konversationen zu führen. Der Kurs streift auch kulturelle Themen die dazu beitragen die Sprache lebendiger und praxisnaher zu erleben. Der Einführungskurs ist in 3 Teilkurse H1, H2 & H3 gegliedert. Jeder der Teilkurse baut auf dem vorhergehenden Kurs auf. Danach kann ein Konversationskurs belegt werden (siehe Weiterführende Hindi Konversation).

Schwerpunkt H1: Grundkenntnisse in Lesen und Schreiben, Aufbau von Basis-Wortschatz und Satzbau; Schwerpunkt H2: Verschiedene Verb-Zeiten, Aufbau der Konversation, Ausbau des Wortschatzes; Schwerpunkt H3: Ausbau der Grammatik-Kenntnisse, Vertiefung in die Konversation.

Zielpublikum: Der Kurs richtet sich an alle, die Hindi in der einen oder anderen Form kennenlernen möchten, sei es für den privaten oder den beruflichen Gebrauch.

Anforderungen: Der Kurs erfordert keine zwingenden Vorkenntnisse.

Kursbeginn: Nach Anfrage

Dauer:12 Lektionen pro Teilkurs

Unterrichtstage: Montag oder Dienstag, optional auch Mittwoch oder Donnerstag

Kosten: Ab 360.- pro Teilkurs (12 Lektionen)

Kursbeschrieb: Der Kurs nimmt sich zu Beginn einen Text aus der klassischen Sanskritliteratur vor und lehrt die Kursteilnehmer diesen mit der traditionellen Intonation zu rezitieren. Falls von den Kursteilnehmern nicht anders gewünscht, wird mit der Bhagavadgita begonnen.

Optional kann dieser Kurs auch von einer einfachen Einführung ins Sanskrit begleitet werden. Die Texte werden dann nicht nur rezitiert, sondern auch inhaltlich erklärt, indem aufgezeigt wird, wie sich die Verse sprachlich zusammensetzen.

Dieser Kurs findet in der Regel im Einzelunterricht statt. Gruppenunterricht ist bei entsprechender Nachfrage auch möglich.

Zielpublikum: Der Kurs spricht Sanskrit-Interessierte an, die sich für traditionelle Rezitation und klassische Sanskrit-Texte interessieren.

Anforderungen: Grundkenntnisse der Devanagari-Schrift (kann nach Anfrage auch im Kurs erlernt werden) sind von Vorteil. Grammatische Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursbeginn: Der Kurs ist als Einzelunterricht konzipiert und kann daher jederzeit begonnen werden. Die Kurszeiten werden bei Kursbeginn festgelegt.

Dauer: 12 Lektionen, je 60 Min.

Unterrichtstage: Montag oder Dienstag, optional auch Mittwoch oder Donnerstag

Kosten: Ab 480.- (12 Lektionen)

 Kursbeschrieb: Dieser Kurs ist ein interaktiver Unterricht in welchem die Kursteilnehmer die Gelegenheit haben, in lockerer Atmosphäre ihre sprachlichen Kenntnisse in Hindi auszutesten. In Rollenspielen werden in der Gruppe Szenen aus dem Alltag und verschiedene Gesprächssituationen nachgestellt.

Zielpublikum:Der Kurs richtet sich an alle, die an mündlicher Praxis interessiert sind und ihre sprachlichen Fähigkeiten austesten oder verbessern wollen.

Anforderungen: Der Kurs erfordert Grundkenntnisse in der Sprache Hindi. Die Teilnahme ist auch ohne vorherigen Kursbesuch an der Nateschwara Akademie möglich.

Kursbeginn: Nach Anfrage

Dauer: 12 Lektionen, je 60 Min.

Unterrichtstage: Mittwoch oder Donnerstag, optional auch Montag oder Dienstag

Kosten: Ab 330.- (12 Lektionen)

Kursbeschrieb: Der Kurs führt in die gesprochene und geschriebene Form Südindischen Sprache Kannada ein. Schritt für Schritt werden dem Kursteilnehmer der Aufbau der Sprache und die Schrift näher gebracht. Anhand von leichten Übungen wird die Anwendung des Gelernten geübt. Der Teilnehmer verfügt am Ende des Kurses über sprachliches Basiswissen in Kannada, kann Kannada-Texte lesen und schreiben.

Zielpublikum: Der Kurs spricht all jene an, die in eine neue Sprache hineinschnuppern möchten oder sich speziell für Südindien interessieren.

Anforderungen: Der Kurs erfordert keine zwingenden Vorkenntnisse.

Kursbeginn: Nach Anfrage

Dauer: Unbeschränkt, mindestens 3 Monate

Unterrichtstage: Mittwoch oder Donnerstag, optional auch Montag oder Dienstag

Kosten: Nach Anfrage

Vorteile: 
Die Nateschwara Akademie bietet:
— Individuelle Betreuung durch Kleingruppen- oder Einzelunterricht
— Zertifiziertes Lehrpersonal
— Angenehme Unterrichtsräumlichkeiten

Andere Kursangebote

Tanz - Bharatanatyam

Weiterlesen

Musik & Perkussion

Weiterlesen

Yoga & Meditation

Weiterlesen